Marketing in der Praxis: Erfolg mit persönlichem Networking

Persönliches Networking bringt's für Solo-Unternehmen

Als kleines Unternehmen ist es oft eine Herausforderung die richtigen Kontakte zu knüpfen. Wenn man (noch) keinen kennt der jemanden kennt ... Hier hilft nur offensives Agieren und ein offenes Auge für jede sich bietende Möglichkeit mit den richtigen Leuten in Kontakt zu treten.

Das bedeute aber auch, seine potentiellen Auftraggeber*innen gut zu kennen - schon bevor sie einen kennen - und jede Gelegenheit zu ergreifen, bei ihnen einen nachhaltigen positiven Eindruck zu machen. Wer also die richtigen Netzwerke aufbauen will muss sich unter die Leute bringen - und zwar dorthin, wo auch die Auftraggeber sind.

Marketing in der Praxis

"MAGEnTA e.U." – Mal- und Gestaltungstherapeutisches Atelier – Melanie Mezera

MAGEnTA e.U. – Mal- und Gestaltungstherapeutisches AtelierSeit Ende 2009 bietet Melanie Mezera als Ein-Personen-Unternehmen in ihrem Mal- und Gestaltungstherapeutischen Atelier "MAGEnTA" maltherapeutische Einzeltherapie für Kinder und Jugendliche, sowie Fortbildungen und Vorträge für Eltern und PädagogInnen an.

Bildlich gesprochen werden mit kreativen Methoden der Maltherapie aktuelle Themen sichtbar und begreifbar. Es tauchen Ressourcen und Lösungsmöglichkeiten auf, an die man mit Worten viel langsamer oder gar nicht herankommt.

Außerdem bietet sie immer wieder wunderbare Buchbindeworkshops und eine Kreativwerkstatt für Kinder an. Demnächst wieder "Buchbindeworkshop - Dein Lieblingsbuch selbst gemacht" am 3. Mai.

Die Zielsetzung der Maßnahme: 

Der Plan war, ein maltherapeutisches Projekt in einer Frauenberatungsstelle anzubieten. Die Idee war, dem Team vor Ort eine Schnuppereinheit anzubieten, damit sie meine Arbeit kennenlernen.

Die Marketing-Maßnahme:

Parallel zur Planung die Frauenberatungsstelle als neuen Kunden zu gewinnen, kam eine Einladung zu einer Podiumsdiskussion zum Thema „Gesundheit und Migration“ (erhalten im Herbst 2011), wo eine Mitarbeiterin dieser Frauenberatungsstelle als Diskussionsteilnehmerin aufgelistet war. Melanie Mezera nahm also bei der Podiumsdiskussion als Zuhörerin teil, wo die Anzahl der Gäste überschaubar war. Durch Fragen/Schilderungen ihrer Erfahrungen konnte sie auf sich aufmerksam machen.

Eine Woche später hat die Frauenberatungsstelle einen Tag der offenen Tür veranstaltet, wo sie natürlich auch hinging. Die Mitarbeiterin, die bei der Diskussion dabei war, hat sie wiedererkannt und man kam ins Gespräch. Es gab einen Rundgang durch die Räumlichkeiten, Infos zur Arbeit und der Zielgruppe und im Zuge dieses Gesprächs wurde dann angefragt, ob sie sich vorstellen kann, eine Malgruppe für die Frauen anzubieten.

Es wurde dann sofort vor Ort der Kontakt mit der Leiterin hergestellt, die auch gleich begeistert war und so ging man an die konkrete Planung. Es gab ca. 2 Monate später den ursprünglich geplanten Schnupperworkshop fürs Team :)

Der Aufwand:

Der Erstkontakt wurde ca. im September 2011 hergestellt und die endgültige Auftragsdurchführung (10 Doppelstunden) fand dann erstmalig ab Februar 2012 statt, mit Folgeauftrag im März 2013. Der dazu nötige eigene Zeitaufwand (inkl. Wegzeiten, Teilnahme an der Diskussion, Durchführung des Schnupperworkshops, Koordination mit Beteiligten) sind ca. 7 Stunden. Finanziellen Aufwand gab es nur für geringe Materialkosten im Wert von 5€.

RESUMEÉ / Erfolgsbarometer

Diese Einschätzung ist von Melanie Mezera erstellt worden und ist rein subjektiv und individuell. 

langfristiger Kosten-Nutzen-Faktor

hat sich sofort amortisiert
:D

langfristig mehr Gewinn
:)

gerade so mit Null ausgestiegen
:l

ordentlich draufgezahlt
:(

  X    

Nutzen:

1 neuer Kunde, brachte bisher 1800 Euro (inkl. USt.), die Aktion wurde im Jahresbericht der Institution festgehalten

Allgemeine Einschätzung (von 0 bis 5) der Nützlichkeit der Maßnahme:

super Erfolg - toller Gewinn für
mein Unternehmen

totaler Reinfall - außer Spesen
nichts gewesen

5 4 3 2 1

Melanie-MezeraKontakt mit Melanie Mezera

Webseiten: www.magenta-maltherapie.at

Facebook-Seite | vernetzen via XING

Telefon: 0699/195 80 345

Mail:

Praxis: Termine nur nach vorheriger Vereinbarung

1050 Wien - Wehrgasse 15/3

Kommentar schreiben

Persönliche Fragen kannst du mir auch gerne senden an
(Hinweis: Diskriminierende oder beleidigende Äußerungen werden hier gelöscht.)


Sicherheitscode
Aktualisieren