Tipp des Monats: E-Mails sinnvoll lokal archivieren und Mailserver entlasten

  • E-Mail-Archivierung mit MailStore-HomeIst deine Outlook-Datendatei auch zu gigantischer Größe angeschwollen, die deinen Rechner lahm legt?
  • Bietet dein Webmail nicht unbegrenzten Platz zum speichern von Mails?
  • Hast du mehrere Mail-Adressen in Verwendung und verteilen sich Nachrichten so auf unterschiedliche Systeme?

Als Unternehmen ist man außerdem oft in der Situation, Mails aus rechtlichen Gründen jahrelang aufbewahren zu müssen und man sollte sie ggf. auch schnell finden können.

Mit MAILSTORE hat man als Home-User ein kostenloses Tool zur Verfügung, mit dem man auf dem lokalen Rechner sämtliche Mails schnell sichern und archivieren kann. Du findest deine Mails und Anlagen dort jederzeit blitzschnell wieder und kannst sie auch als Archive auf CD brennen.

Der Import aus 8 Mailprogrammen ist automatisch möglich und natürlich direkt von IMAP oder POP-Postfächern bzw. Mail-Datendateien. Dabei hat man die Wahl, ob die Mails nur archiviert oder auch gleich aus dem Postfach entfernt werden sollen. Also z.B. kannst du Mails älter als 6 Monate (oder innerhalb eines bestimmten Zeitraums) beim archivieren automatisch löschen lassen und so dein Postfach bzw. deinen Mailserver entlasten.

Archivierte Mails lassen sich weiterhin mit einem Klick im lokalen Mailprogramm öffnen, weiterleiten oder woandershin exportieren.

Ein tolles Instrument, um wichtige Nachrichten nicht zu verlieren und alles in einem zentralen Mail-Archiv übersichtlich zu verwalten.

Kommentar schreiben

Persönliche Fragen kannst du mir auch gerne senden an
(Hinweis: Diskriminierende oder beleidigende Äußerungen werden hier gelöscht.)


Sicherheitscode
Aktualisieren